Anbieterkennzeichnung:

 

Beatrice Boeck

Dammstraße 16

18356 Barth

 

Telefon: 038231 / 45 55 69

 

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE240050465

 

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

sowie

Informationen für Verbraucher bei Fernabsatzverträgen

 

§ 1 Geltungsbereich

 

Für Geschäftsbeziehungen zu dem Besteller gelten bei Bestellungen per Telefon die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten nicht für Verträge, die direkt über unseren Internetauftritt abgeschlossen werden.

 

§ 2 Vertragsschluss

 

Der Vertrag kommt zustande, wenn der Kunde unser telefonisches Angebot im Rahmen des Telefonats annimmt.

 

§ 3 Lieferung, Versandkosten, Gefahrenübergang

 

Bei der vereinbarten Zahlungsart Vorkasse erfolgt die Lieferung erst nach Zahlung durch den Kunden.

 

Die Lieferung erfolgt zu den dem Kunden im Rahmen unseres Angebots mitgeteilten Versandkosten.

 

Sofern der Kunde Verbraucher ist, tragen wir unabhängig von der Versandart in jedem Fall das Versandrisiko. Sofern der Kunde Unternehmer ist, gehen alle Risiken und Gefahren der Versendung auf den Kunden über, sobald die Ware von uns an den beauftragten Logistikpartner übergeben worden ist.

 

§ 4 Eigentumsvorbehalt

 

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen und endgültigen Bezahlung des Kaufpreises unser Eigentum.

 

§ 5 Zahlungen

 

Es werden nur die im Rahmen unseres Angebots mitgeteilten Zahlungsarten akzeptiert.

 

§ 6 Mängelhaftung

 

Es bestehen die gesetzlichen Mängelhaftungsrechte.

 

 

§ 7 Informationen für Verbraucher bei Fernabsatzverträgen

 

a)

Die wesentlichen Merkmale der von uns angebotenen Waren sowie die Gültigkeitsdauer befristeter Angebote ergeben sich aus den Produktbeschreibungen im Rahmen unseres Telefonats zwischen uns und dem Kunden.

 

b)

Beanstandungen und Gewährleistungsansprüche können Sie unter der in der Anbieterkennzeichnung angegebenen Adresse vorbringen.

 

c)

Informationen zur Zahlung, Lieferung oder Erfüllung entnehmen Sie bitte unserer Information  im Rahmen des Telefonats.

 

§ 8 Verschiedenes

 

Auf das Vertragsverhältnis zwischen uns und dem Kunden sowie auf die jeweiligen Geschäftsbedingungen findet das Recht der Bundesrepublik Deutschland Anwendung. Sofern der Kunde Verbraucher ist, bleiben die nach dem Recht des Staates, in welchem der Verbraucher seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, zum Schutz des Verbrauchers anzuwendenden gesetzlichen Regelungen und Rechte, von welchen nicht durch Vereinbarung abgewichen werden darf, von dieser Vereinbarung unberührt.  Die Anwendung von UN-Kaufrecht wird ausgeschlossen.

 

V O-t-vk-og 3

 

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Bestellungen per E-Mail, Fax, Post

sowie

Informationen für Verbraucher bei Fernabsatzverträgen

 

§ 1 Geltungsbereich

 

Für Geschäftsbeziehungen zu dem Besteller gelten bei Bestellungen per Telefax/ E-Mail/Post die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten nicht für Verträge, die direkt über die Handelsplattform eBay.de bzw. über einen Internetshop abgeschlossen werden.

 

§ 2 Vertragsschluss

 

Die Übersendung der Anfrage durch den Kunden stellt noch keine bindende Vertragserklärung dar.

 

Wir übermitteln dem Kunden nach dessen Anfrage unsererseits per Telefax bzw. E-Mail ein Angebot zum Abschluss eines Vertrages. Dieses Angebot stellt ein Angebot im Sinne des § 145 BGB dar.

 

Der Vertrag mit uns kommt zustande, wenn der Kunde unser Angebot innerhalb von 10 Tagen schriftlich oder in Textform (E-Mail, Telefax, Brief) annimmt.

 

§ 3 Lieferung, Versandkosten, Gefahrenübergang

 

Die Lieferung erfolgt außer bei den von uns ggf. angebotenen Zahlungsarten Nachnahme und Rechnung erst dann, wenn der Gesamtbetrag der Bestellung durch den Kunden gezahlt wurde. Die Lieferung erfolgt zu den in unserem Angebot ausgewiesenen Versandkosten.

 

Sofern der Kunde Verbraucher ist, tragen wir unabhängig von der Versandart in jedem Fall das Versandrisiko. Sofern der Kunde Unternehmer ist, gehen alle Risiken und Gefahren der Versendung auf den Kunden über, sobald die Ware von uns an den beauftragten Logistikpartner übergeben worden ist.

 

§ 4 Eigentumsvorbehalt

 

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises unser Eigentum.

 

§ 5 Zahlungen

 

Es werden nur die im Rahmen unseres Angebots jeweils mitgeteilten Zahlungsarten akzeptiert.

 

 

§ 6 Mängelhaftung

 

Es bestehen die gesetzlichen Mängelhaftungsrechte.

 

§ 7 Informationen für Verbraucher bei Fernabsatzverträgen

a)

Die wesentlichen Eigenschaften der von uns angebotenen Waren sowie die Gültigkeitsdauer befristeter Angebote entnehmen Sie bitte den Produktbeschreibungen im Rahmen unseres Angebots.

 

b)

Beanstandungen und Mängelhaftungsansprüche können Sie unter der in der Anbieterkennzeichnung angegebenen Adresse vorbringen.

 

c)

Informationen zur Zahlung, Lieferung und Erfüllung entnehmen Sie bitte unserem Angebot.

 

§ 8 Verschiedenes

 

Auf das Vertragsverhältnis zwischen uns und dem Kunden sowie auf die jeweiligen Geschäftsbedingungen findet das Recht der Bundesrepublik Deutschland Anwendung. Sofern der Kunde Verbraucher ist, bleiben die nach dem Recht des Staates, in welchem der Verbraucher seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, zum Schutz des Verbrauchers anzuwendenden gesetzlichen Regelungen und Rechte, von welchen nicht durch Vereinbarung abgewichen werden darf, von dieser Vereinbarung unberührt. Die Anwendung von UN-Kaufrecht wird ausgeschlossen.

 

V O-fm- vk og 4

 

 

Widerrufsbelehrung

 

Widerrufsrecht

 

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

 

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

 

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns,

 

Beatrice Boeck,

Dammstraße 16,

18356 Barth

Telefon: 038231-455569,

 

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

 

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

Folgen des Widerrufs

 

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

 

 

Datenschutzhinweise

Stand 25. Mai 2018

Verantwortlicher für diese Website, sowie des Newsletters ist Vinetaperlen, Dammstrasse 16, 18356 Barth, Tel.: 038231-455569.

Ich informieren Sie („Sie“, „Nutzer“) in diesen Datenschutzhinweisen darüber, wie ich als Verantwortlicher personenbezogene Daten von Ihnen verarbeiten und welche Rechte Sie als Betroffener haben.

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung ist mir ein wichtiges Anliegen. Ihre Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften geschützt.

 

1. Erhebung und Verarbeitung von Daten

Personenbezogene Daten werden im Rahmen Ihrer Bestellung und bei Ihrer Anmeldung für meinen Newsletter erhoben. Dies sind:

Ihre Namen, Ihre Anschrift und Ihre E-Mail-Adresse

Wenn Sie meine Produkte auf Rechnung kaufen, werden zusätzlich folgende Daten erhoben:  Informationen über Ihre Käufe, z.B. was Sie kauften, wann und ggf. wo Sie es kauften, wie Sie bezahlt haben und andere Zahlungsinformationen.

 

1.1 Cookies

Wie fast alle Webseiten und Apps verwenden auch meine Anwendungen, sogenannte Cookies, die auf der Festplatte Ihres Computers oder im App-Cache Ihres mobilen Geräts abgelegt werden. Diese Cookies ermöglichen mir keine persönliche Identifikation Ihrer Person, sind aber für einen benutzerfreundlichen Betrieb meiner Website unabdingbar.

 

2. Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

Ihre personenbezogenen Daten verarbeite ich ausschließlich, damit ich Ihre Bestellung verwalten, Ihnen die gewünschten Produkte bereitstellen und um Ihnen bei Bestellungen und evtl. Garantiefällen oder bei Reparaturen helfen zu können, sowie zur Beantwortung Ihrer Anfragen.

Im Einzelnen sind dies insbesondere folgende Zwecke:

- Abwicklung Ihrer Bestellung Verarbeitung für die Erfüllung eines Vertrages (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO)

- Nutzung von Adresse und E-Mail Adresse für kommerzielle Kommunikation (Post und E-Mail)

Überwiegende berechtigte Interessen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO)

Das berechtigte Interesse besteht in der Direktwerbung für künftige Bestellungen durch postalische Zusendung von Flyern mit besonderen Angeboten (z.B. zu Weihnachten) und / oder im Rahmen eines E-Mail-Newsletters.

 

2.1 Google Analytics zur Webanalyse

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

 

2.2 Google Maps

Ich verwende „Google Maps“, um geographische Informationen visuell darzustellen. Bei der Nutzung von „Google Maps“ des Anbieters „Google“ (Google LLC 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043) werden auch Daten über die Nutzung der Maps-Funktionen durch Besucher der Website erhoben, verarbeitet und genutzt – die Verarbeitung kann in den USA erfolgen. Zu diesen erhobenen Daten können auch die IP-Adresse und Standortdaten gehören. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können den Datenschutzhinweisen (https://policies.google.com/privacy?hl=de) entnommen werden. Dort lassen sich im sog. „Datenschutzcenter“ auch die Einstellungen verändern, mit denen die eigenen Daten verwaltet und geschützt werden können.

 

2.3 Facebook

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

 

3. Dauer der Speicherung

Die Löschung der bei mir gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.

 

4. Ihre Rechte

Sie haben nach den gesetzlichen Vorgaben folgende Rechte:

Recht auf Auskunft über die Sie betreffenden persönlichen Daten

Recht auf Berichtigung der Sie betreffenden persönlichen Daten

Recht auf Löschung der Sie betreffenden persönlichen Daten

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung

Recht auf Datenübertragbarkeit

Auf Anfrage werde ich Sie gern über die zu Ihrer Person bei mir gespeicherten personenbezogenen Daten informieren. Sie haben darüber hinaus das Recht, sich mit einer Beschwerde an die zuständige Aufsichtsbehörde zu wenden.

 

5. Hosting

Ich nehme die folgenden Hosting-Leistungen der Firma 1&1 Internet SE, Elgendorfer Str. 57, 56410 Montabaur in Anspruch: Infrastruktur- und Plattformdienstleistungen, Versand von Emails, sowie die damit in Zusammenhang stehenden erforderlichen Sicherheits- und Serviceleistungen. Grundlage hierfür ist mein berechtigtes Interesse an einem sicheren und zuverlässigen Betrieb meines Onlineangebotes gem. Art. 6 (1) DSGVO und Art. 28 DSGVO.

 

 

 

alle Preise inkl. MwSt., zzgl Versand 5,- €

Impressum

AGB und Datenschutz